Die Firma Reineke Meß- und Regeltechnik GmbH hat den Anspruch, technische Produkte in einwandfreier Qualität und mit hoher Funktionalität gemäß den kundenspezifischen Anforderungen zu entwickeln, herzustellen und durch eigenen After Sales Service im Einsatz zu betreuen. Ziel ist es, den hohen Nutzen für die Anwender unserer Produkte über den gesamten Lebenszyklus zu erhalten.

Die Kernkompetenz zur Realisierung anspruchsvoller Produkte wurde über viele Jahre / Jahrzehnte im Bereich hochwertiger elektro-hydraulischer Antriebe und Stellsysteme insbesondere für den Dauereinsatz von sicherheitsrelevanten Armaturen im Energie-/ Kraftwerksbereich unter Beweis gestellt.

Die Erfahrungen und Einblicke in Zusammenarbeit mit den Betreibern führten zu einer Erweiterung der Steuerungs- und Regelungstechnik und in der Konsequenz, auch zu dem Engineering von hochwertigen Armaturen, so dass die Firma Reineke Meß- und Regeltechnik GmbH sich heute als Systemlieferant und kompetenter Partner für Komplettsysteme auf dem Weltmarkt präsentiert.

Wählen Sie eine der unten dargestellten Produktgruppen aus, um weitere Informationen und Datenblätter zur erhalten.

Hydraulische Kompaktantriebe

Hydraulische Stellantriebe Typ RKA, in kompakter Bauart beinhalten die Komponenten Hydraulikaggregat, Arbeitszylinder und Stellungsregelung. Sie bilden eine komplette, funktionsfähige Einheit.

Elektrohydraulische Stellsysteme

Speziell für den jeweiligen Anwendungsfall ausgelegte Systeme für alle Ansprüche der Regelungs- und Steuertechnik. Gleichzeitige Betätigung mehrerer, voneinander unabhängiger Stellglieder durch ein gemeinsames Hydrauliksystem.

Regelarmaturen

Projektierung, Konstruktion und Lieferung von hochwertigen Armaturen für die Kraftwerkstechnik sowie die Prozeßwärmeerzeugung.

Gasmesssysteme

Reineke Gasmessgeräte dienen zur gleichzeitigen Bestimmung und Ausgabe von bis zu 4 Messwerten. Heizwert oder Brennwert, Wobbe-Index, sowie Dichte- und Mindestluftbedarf für alle brennbaren Gase die in der Industrie eingesetzt werden.

Elektronische Drucküberwachung

DESYsmart, das 3 kanalige Druckerfassungssystem ersetzt mechanische Druckschalter in elektrohydraulischen Stellsystemen zur Betätigung von Sicherheitsarmaturen im Sinne der TRD 421.

Hydraulikzylinder

Herstellung und Auslegung von speziellen Hydraulikzylindern für den jeweiligen Anwendungsfall. Die Zylinder erfüllen alle Ansprüche der Regelungs- und Steuertechnik.